Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Donnerstag, 21. November 2013

Wir haben Kekse gebacken.

Markus und ich waren heute fleißig und haben die ersten Weihnachtskekse gebacken. Angespornt hat mich Sabine, die schon seit Tagen eifrig am Werken ist.
Wir haben "Butterbrote", "Punschkugeln" und "Bountykugeln" probiert.


Die Kugerl schmecken uns alle, die Butterbrote zerfallen aber und schmecken ein bisschen mehlig - haben uns also nicht so überzeugt. Möglicherweise habe ich aber auch einen Fehler gemacht - bin ja nicht so die Meisterbäckerin ;-).

Liebe Grüße, bis bald
Karen (+Markus, der sehr brav mitgeholfen hat)

PS: Die Rezepte findet Ihr auch bei Sabine.

Kommentare:

  1. SUPER!
    Freu mich das ich da ein paar Rezepte von meinem Blog wiederentdeckt habe :)
    Also ich hatte ja meine Tante zu Besuch die immer Butterbrote gebacken hat und die hat gemeint, das das Rezept auf meinem Blog genauso schmeckt wies schmecken soll. Sind auch eher fester, vielleicht ein Fehler beim Zutatenabwiegen - sowas passiert mir nämlich öfter, nur das die Kekse dann am Backblech wegrinnen :)
    Ich mußte auch ein ganzes Blech Pepparkakkor wegschmeißen weil ich eine Sekunde nicht aufgepasst habe und die dann schwarz waren :)
    Das ist halt backen - immer für eine Überraschung gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Leider ist das Bild nicht so groß, dass ich die Plätzchen nicht so gut erkennen kann, hab sogar erst gedacht, es ist ein Buchdeckel :). Das was ich sehen kann, sieht lecker aus. Und es gibt immer mal wieder welche, die besser als andere schmecken. Aber dafür probiert man sie ja aus :).
    Wir wollen auch noch Plätzchen backen, mal gucken, wann wir dazu kommen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen