Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Holz in der Hütte

Mein Mann hat aus einer alten Fassdaube einen "Kerzenständer" gebaut, den wir im Kellerstüberl als Advent"kranz" verwenden wollen. Als ich bei Ikea den Holzstoff entdeckt habe wusste ich sofort: daraus muss ich passende Polster nähen. Hier das Ergebnis:


Wer sich nun fragt, was das andere "Zeug" ist: links oben uralte Schneeschuhe die wir im Sommer am Flohmarkt in Ramsau entdeckt haben, links unten der Wanderhut, den mein Mann als Kind hatte und rechts unten die erste Lederhose von Markus, auch die hängt bei uns im Kellerstüberl.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche,
liebe Grüße, bis bald
Karen

Kommentare:

  1. Das sieht sehr urig aus und der Kerzenständer ist genial !

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  2. Sowas mag ich...der Kerzenständer, fast wie direkt aus der Natur, ganz rustikal, sieht sehr toll aus! Und die Kissen passen perfekt dazu. Ich habe letztens mal einen kleinen Teppich gesehen, der aussah wie ein sehr dicker durchgeschnittener Baum, sah auch prima aus, würde perfekt in eure Sitzecke passen.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Genau mein Geschmack, ich wieder mich in eurem Stüberl wohl fühlen. Den Kerzenständer finde ich toll und die Kissen passen super dazu.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen