Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Mittwoch, 4. Juni 2014

Undina...

...heißt das Tücherrausch-Abotuch von Jänner 2014. Gestrickt habe ich es aus einem Schoppel-Bällchen namens "Fuchsienbeet". Zuerst hat mir der Farbverlauf im Tuch gar nicht gefallen. Wenn man das Tuch aber etwas schlampig um den Hals wickelt passt es ganz gut zu einem einfarbigen T-shirt.


Trotzdem werde ich meine nächsten Lace-Tücher mit dezenterem Garn stricken, sieht irgendwie edler aus und die Spitze kommt besser zur Geltung.

Bis bald, liebe Grüße
Karen

Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    ich stimme dir grundsätzlich zu. Je höher der Kontrast bei so einem Farbverlauf, desto verlorener wirken die Lochmuster und die Farbe herrscht. Struktur ist da immer besser geeignet, wenn auch nur bis zu bestimmten Grenzen.
    Trotzdem muss ich sagen, sieht das Tuch im Gesamteindruck sehr schön aus! Und das ist doch die Hauptsache, oder? :))
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Also das wäre genau meines, diese kräftigen Farben, fast wie Flammen :)
    Mir gefällt es sehr gut - wie verschieden doch Geschmäcker sind.

    AntwortenLöschen