Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Mittwoch, 28. Januar 2015

Babydecke

Der Chef meines Mannes ist Papa geworden. Da ich ihn nicht besonders gut kenne, habe ich ein Weilchen hin und her überlegt, ob ich eine Babydecke nähen soll oder nicht.

Es hat sich so ergeben, dass ich letzten Freitag frei hatte und da ich einfach das Gefühl mag, dass so ein kleines, frisch angekommenes Menschlein seine ersten Monate in eine von mir genähte Decke gekuschelt verbringt, konnte ich dann doch nicht anders:


Den blauen Teddy-Stoff hatte ich schon ewig zu Hause, aber es wurden in unserem Freundes- und Bekanntenkreis in letzter Zeit keine Buben geboren, umso besser, dass ich den Stoff jetzt endlich verwenden konnte. Auch die anderen Stoffe sind aus meinem Stoff-Vorrat.

Die einzige Schwierigkeit war, Muffin davon zu überzeugen, dass die Decke NICHT ihr gehört !

Die süßen Teddys sind aus meiner Sammlung, rechts oben den hat meine Schwiegermutter mal für mich genäht und die beiden Kerlchen unten links hat Markus zu seiner Geburt bekommen. Die werden alle in Ehren gehalten !

Zum Schluss möchte ich noch meine neuen Leserinnen begrüßen. Ich freue mich, dass Ihr mich gefunden habt. Und an Euch alle vielen, vielen Dank für die netten Kommentare, die Ihr mir immer wieder schreibt, ich freue mich über jedes einzelne !!

Bis bald, liebe Grüße
Karen

Kommentare:

  1. ....das hast du richtig gemacht, die Decke ist wunderschön!
    glG

    AntwortenLöschen
  2. Immer dem Bauchgefühl folgen! Alles richtig!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karen,
    Super süß ist deine Decke geworden!
    Kleiner Tipp; sollte es dir mal langweilig werden, dann Näh doch Muffin auch eine kleine Decke.
    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog, habe mich sehr gefreut!
    Herzliche Grüße aus Sao Paulo!
    Ella

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest du aber ein schönes Bauchgefühl, der Kleine wird sich wohlfühlen.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    ich finde es gut, dass du dich für ein Geschenk entschieden hast, die Decke ist nämlich super schön geworden und wenn Muffin sie offiziell für gut befunden hat, kann sich das Baby und seine Eltern ja nur anschließen! :)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karen,
    danke für deine lieben Worte bei mir :) Tja, vielleicht, weil es Mädchenfarben sind ? ;)
    Die Decke ist zuckersüß geworden!
    herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. ohhhhh is des liab von DIR
    mei de MAMA vom PUTZAL wird ah GAUDI ham
    und der KLOANE.. irgentwann ah,,,,,FREU. freu,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karen,
    dann wünsche ich dir einen wundervollen Urlaub gleich bei mir ums Eck!!!!
    Hoffe, es geht euch gut und gefällt auch. Das Wetter ist ja so ... und so!
    Wunderschöne Babydecke, das muss ein supernetter Chef sein o)!
    Schönen Urlaub
    Elisabeth

    AntwortenLöschen