Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Montag, 12. Oktober 2015

5/10 - Haubenhalbzeit

Zuerst einmal möchte ich Euch ganz herzlich für die vielen Kommentare zu meinen beiden letzten Posts danken ! Ich freue mich über jedes einzelne !!!

Heute gibt es doch tatsächlich endlich wieder einmal Handarbeitsfotos zu sehen. Hier habe ich Euch erzählt, dass ich 10 Mützen (Hauben) stricken möchte, um sie für die Gruft zu spenden.


 
Ich habe die verschiedensten Wollreste verwendet. Da auch Mützen für Frauen benötigt werden, durfte auch ein bisschen Farbe mit ins Spiel.
 
 
Das Muster habe ich immer gleich gestrickt, einfach 2 Maschen rechts, 2 Maschen links.
 

 Angeschlagen immer 100 Maschen. Durch das Muster sind die Mützen sehr dehnbar und passen sich jedem Kopf an.


Mein gläsernes Modell - ich glaube, es ist Herr van Beethoven - war glaub ich nicht so begeistert davon, dass er nun bemützt herumstehen soll. Zumindest schaut er recht streng drein.


War ja nur für kurze Zeit, jetzt darf er wieder die Kopfhörer meines Papas tragen ;-)

Momentan brauche ich eine kleine Strickpause und habe mich deshalb wieder an die Quiltarbeit gemacht, vielleicht wird da ja auch endlich mal was fertig.

Bis bald, liebe Grüße
Karen

Kommentare:

  1. Oh, die sind sehr schick und passend für die Jahreszeit!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Arbeiten, Karen!!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karen
    Ganz schön fleißig warst du da, sehen auch alle sehr schön aus.
    Jetzt ist es ja ganz schön kalt geworden da ist Quilten die richtige Beschäftigung. Bin schon gespannt was du schönes machst.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karen,
    du warst aber schon sehr fleißig und solch schicke Ergebnisse. Es ist interessant zu sehen wie unterschiedlich die Mützen durch die verschiedene Wolle wirken obwohl es dasselbe Muster ist. Gefällt mir richtig gut und schon bekomme ich Lust auch mal wieder eine zu nadeln.
    Wünsche dir eine tolle Woche
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    die Mützen sind sehr schön geworden!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Mützenauswahl hast du geschaffen, die Streifen geben Pepp!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen,
    uii, so tolle Mützen hatte der "echte" Beethoven sicherlich nicht, alle gefallen mir sehr, sehr gut.
    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog, ich freue mich über dein Feedback!
    Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karen,
    wirklich toll, mit wieviel Mühe und Herzblut du dieses umfangreiche Projekt angegangen bist.
    Geld spenden kann ja jeder, aber du hast echten Einsatz gezeigt.
    Dieser Gedanke allein ich wohl schon wärmend. Von den schönen Mützen mal ganz abgesehen!
    Danke für dein Engagement.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen