Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Plus + Plus = endlich fertig

Der Quilt für Markus ist endlich fertig geworden. Als wir vor einigen Monaten Jahren sein Zimmer renoviert haben, hat er sich die Farben grün und blau als Wandfarbe ausgesucht. Damals habe ich ihm auch gleich einen neuen Quilt versprochen (die Raupe Nimmersatt ist schon ein bisschen uncool...).


Das Top war ja sehr schnell fertig (wie immer), nur die Quilterei habe ich immer wieder verschoben. Ich habe die Plus-Zeichen mit 1/4 Inch Abstand zur Naht gequiltet (mit der Hand). Die Stoffe sind alle aus meinem Fundus, gekauft habe ich nur den Rückseitenstoff (einfarbig olivgrün). Der Quilt ist ca. 1,40  mx 1,85 m groß, das Muster habe ich mir selbst ausgedacht.


Ich wollte den Quilt für Euch noch schön im Garten drapieren, mit Herbstblättern dekorieren und ihn so ein bisschen in Szene setzen. Leider regnet es bei uns seit Tagen, es wird gar nicht richtig hell und alles ist "waschlnass". Dafür zeige ich Euch, wie sich der Quilt in Markus´ Zimmer einfügt. Mir gefällt er sehr gut und gottseidank hat mein Kind auch Freude damit - und auch Muffin mag ihn!

Auf geht´s zum nächsten UFO,

liebe Grüße, bis bald
Karen

Kommentare:

  1. Ein toller Jungsquilt, dein Sohn wird sich gefreut haben.
    Hier ist auch seit heute Regenwetter, grausig grau.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karen,
    der Quilt ist ganz toll geworden, schöne Farben und das Muster gefällt mir auch, genau passend für einen Jungen. Naja, wenn er denn wirklich für Markus ist und nicht doch eher für Muffin? ;).
    Das Wetter ist bei uns genauso, sehr regnerisch und dunkel. Ich schiebe das Fotomachen schon seit Tagen vor mir her.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karen
    Dein Quilt sieht sehr schön aus und er hätte sehr gut zu den Herbstfarben gepasst, aber auch im Zimmer von deinen Sohn sieht er gut aus. Leider spielt das Wetter da nicht mit. Aber das Wetter hat auch was gutes man kann schön Handarbeiten.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karen,
    dieser Quilt ist FANTASTISCH! Echt klasse, der gefällt mir super gut! Dein Sohn kann sich freuen darüber!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen und gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    der Quilt sieht toll aus und passt perfekt ins Zimmer deines Sohnes. Auch das Muster hast du dir genau richtig überlegt, nicht zuviel und doch so das es nicht langweilig wird. Für die Herren der Schöpfung ist es ja nicht immer einfach den richtigen Mittelweg zu finden. Mit den Fotografieren draußen sieht es bei uns im Moment auch schlecht aus, es regnet und regnet und brrrr ist es auf einmal kalt. Aber du hast es ja trotzdem geschafft den tollen Quilt genau richtig in Szene zu setzen.
    Liebe Grüße Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karen,
    ein supter Quilt, ich bewundere Dich dafür. Bei mir wäre es bestimmt ein UFO geworden. Denen geht es gerade an den Kragen - Brrr.!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen,
    kein Wunder, dass Muffin sich den Quilt zum Schlafplatz erkoren hat!
    Hoffentlich weiß dein Sohn die Mühe auch zu würdigen.
    Bei Jungs in einem gewissen Alter ist das ja nicht unbedingt vorauszusetzen...
    Die Farben harmonieren wirklich gut miteinander und ich bewundere deine Geduld bei einer solchen Fleißarbeit.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. WAU sooo richtig:::
    OBERMEGAGEIL schaut de aus,,,,,,
    und de FARBN is ja richtig wos für de JUNGS,,,,freu,,,freu,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch ist er geworden der Quilt. Ich bewundere wirklich alle, die dafür Zeit und Muse aufbringen können.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen