Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Dienstag, 19. April 2016

Meine neue alte Küche

Letztes Wochenende bin ich nicht viel zum Handarbeiten gekommen. Wir haben nämlich unsere Küche neu ausgemalt (=angestrichen). An dieser Stelle vielen Dank an den besten aller Ehemänner (er macht das sooo ungern !!!). Hier habe ich zwei vorher-nachher-Fotos für Euch:



Ich habe mir neue Vorhänge gegönnt -endlich habe ich die lang ersehnten rot-weiß karierten Seitenteile, auf die ich schon so lange ein Auge geworfen hatte.


Auch wenn es nicht so aussieht, der Kühlschrank wurde von einigen Magneten befreit (nur die wichtigsten durften bleiben). Es sind zwar immer noch genug, aber jeden einzelnen davon verbinden wir mit schönen Erinnerungen.
Muffin hat wieder ihr standesgemäßes Schild über ihren Fressplatz bekommen (falls man es nicht lesen kann, darauf steht: Hier wohne ich....und mein Personal) und sonst sind ein paar neue Kleinigkeiten in rot-weiß eingezogen.

 
 
Der Platz, wo das Gewürzregal hängt hat sich zu einer richtigen Frühstücksbar entwickelt. Alle Zutaten für unseren morgendlichen Brei stehen dort bereit.
 
Ich habe eine Riesenfreude mit meiner alten Küche und fühle mich wieder bestätigt darin, dass wir vor mehr als 20 Jahren eine "neutrale" Holzküche gewählt haben, die man mit neuer Farbe und Vorhängen leicht immer wieder neu gestalten kann.

Kommentare:

  1. Liebe Karen,

    Eure Küche ist wirklich schön geworden. Das Streichen habe ich auch noch vor mir, jedoch drücke ich mich bisher noch recht gut. Ich wünsche dir viel Freude mit der neuen alten Küche.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karen,
    das Streichen und neu Dekorieren hat sich wirklich gelohnt.
    Aus der alten wurde eine neue Küche. Gratulation.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,
    da ward ihr aber ordentlich fleißig!
    Ein wenig frische Farbe und alles wirkt wie neu.
    In meiner ersten Küche dominierte übrigens ebenfalls die Farbe rot - zu Kieferholzmöbeln.
    Deine Wahl gefällt mir sehr.
    Allerdings ist es kaum zu glauben, dass da nur noch eine Auswahl an Magneten hängt ;o) Na ja, witzig. Irgendeine Sammelleidenschaft hat wohl jeder...
    Auch ohne das Schild hätte ich gewusst: Muffin ist Chef. Schließlich habe ich selbst viele Jahre mit lieben, vierbeinigen, schnurrenden Mitbewohnern gelebt.
    Und die Yogasocken. Sie werden mich wohl gedanklich noch eine Weile beschäftigen, bevor die Tat folgt. Gut, dass erstmal der Sommer kommt und Socken dann entbehrlich sind.
    CLaudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      natürlich habe ich auch an dich gedacht und auf einer Autofahrt im Dunkeln noch zum Liebsten gesagt, dass Vollmond ist - und vielleicht grad Karen in Österreich und Jani in Berlin an mich denken...
      Später kamen deine lieben Grüße. Danke dafür! Gute Gedanken kann ich gerade sehr gut brauchen. Hier überschlagen sich die schlimmen Neuigkeiten.
      Bis bald.
      Claudiagruß

      Löschen
  4. Liebe Karen,
    Die Küche ist sehr schön geworden, ich mag die Vorhänge, das macht sie noch gemütlicher!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karen
    Deine Küche ist sehr schön geworden, ich finde auch das neutrale Farben immer besser sind, vor allem bei Küchen die man nicht öfter wechselt. Soll ja länger gefallen und das ist bei den Modefarben nicht immer der Fall.
    Eine neue Farbe und ein bisschen neue Deko und alles sieht wieder total schön aus.

    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss sagen die Arbeit hat sich wirklich ausgezahlt.Es ist nicht so das ausmalen,es ist mehr das ganze Drumherum. Ausräumen,abkleben usw. im haus schauts aus wie bei den Hottentotten....
    Aber kurzum das Ergebnis spricht für sich.
    Mia gfoits afoch.
    Bussi dei Mann.

    AntwortenLöschen
  7. liebe Karen,
    schön ist Deine neue - alte Küche geworden!
    Diesen Stil mag ich auch sehr, und wenn es einem nicht mehr gefällt ist es wirklich mit ein paar Farbenveränderungen neu gestaltet. So mach ich das ich das auch oft - ein bisschen neue Farbe und neue Vorhänge.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Weiß!! ....herrlich! Wir haben es auch überall weiß.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karen,
    das neutrale Weiß als Wandfarbe gefällt mir sehr gut. So ein sonniges Gelb wirkt zwar sehr einladend, aber man ist halt doch farblich ein wenig gebunden.
    Dann Glückwunsch zum tollen Gelingen, oder Fertigstellen eines langen Wunsches! Ist doch ein tolles Gefühl, wenn man so ein Vorhaben umgesetzt hat.
    Das Katzenschild ist ja niedlich. Und dein Bücherregal finde ich so toll. So eins habe ich mir auch immer gewünscht für meine viiiiiiielen Kochbücher. Leider ist meine Küche immer noch ein Provisorium. Das ist halt so, wenn man eine eigene Schreinerei hat, da gehen die Kundenaufträge immer vor und die privaten Vorhaben bleiben oft auf der Strecke. Am Anfang fand ich das seeeehr nervend und habe mich ständig darüber aufgeregt. Mittlerweile nehme ich es gelassener und denke: Es wäre schön, aber eigentlich kann ich doch zufrieden sein, es geht mir und den meinen gut und das ist die Hauptsache. Und wer weiß, vielleicht klappt es ja eines Tages auch mit MEINER Küche und dann freue ich mich wie Bolle! *lach*

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karen, also Deine neue alte Küche sieht super aus. Wir haben aus denselben Grund ebenfalls eine neutrale Küche gewählt, alles andere lässt sich leichter ändern als die Möbel an sich.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karen,
    wunderschön und urgemütlich sieht Deine neue Küche aus! Das gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Was ein bisschen Farbe so bewirken kann. Ich mag es auch, nur durch wenige Dinge dem Raum ein neues Outfit zu geben, anstatt alles neu einzurichten.
    Liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karen,
    ihr habt wirklich eine zeitlos schöne Küche. Schon mit wenig Aufwand habt ihr einen ganz neuen Flair gezaubert. Ich freue mich mit dir, gerade solch kleine Veränderungen sind doch immer die Schönsten fürs eigene Wohlbefinden
    Grüß dich ganz lieb
    PS: Natürlich tausche ich gerne mit dir. Meine Mailadesse: sandrakatharinamann@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  14. Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


    great work

    تصميم مواقع




    amazing

    شركة تنظيف بالرياض




    good job Beautiful! :)

    حراج السيارات

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh, ist immer spannend, wie ein Raum durch eine andere Farbe an Gesicht gewinnt. Du Fließige! Superschön und die lieben Details. Muffin braucht sein Schild, sonst findet er doch seine Futterschüssel nicht :)!
    Ich drück dich, liebe Karen!

    AntwortenLöschen
  16. Sieht ja gleich ganz anders aus , liebe Karen ! Weiß und rot ist eine fröhliche Kombination und macht gute Laune ! Toll geworden ♥ Das mit dem Personal kenne ich auch zu gut ;-)
    Viele Lieblingslandgrüße schickt dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karen, deine Küche ist ein Traum. Ich liebe die Art und Farbe deiner Küche! Sie sieht richtig stilvoll aus.
    Ach, die Magnete, natürlich gibt es auch bei uns zu jedem Magnet eine Geschichte;o)
    Liebste Grüsse zu dir von
    Marion

    AntwortenLöschen
  18. AHHHHHH genau mei GSCHMACK,..
    i hob ah grod ROAT WEISSE VORHÄNG in da KUCHL aufi tuan
    des zoag i des nächste mol....freu...freu,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  19. das rot/weiss passt so gut zu deiner küche und heeeee deinen kühlschrank, wow den find ich ja cool...also den würd ich gleich wegschnappen wenn ich platz hätte ;))))...meine küche ist auch bald 20 jährig und gefällt mir immer noch...aber meine gelbe wand im wohnzimmer, die streich ich glaub auch mal um ;)))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  20. Toll schaut Deine Küche aus! Mir gefällt sie sowohl vorher aus auch nachher :-). Die Vorhänge sind wirklich klasse, und ein besonderer Hingucker ist das rote Herz über der Abzugshaube. Danke für Deinen netten Kommentar bei mir und viel Freude am neuen Küchen-Outfit!
    LG Nata

    AntwortenLöschen