Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch in meiner kleinen Kreativecke im Netz und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Mittwoch, 16. März 2016

FREItag

Letzten Freitag hatte ich frei. Wie immer an Tagen, an denen ich alleine zu Hause bin, durfte die Nähmaschine rattern.

Mein Papa hat sich zum Geburtstag einen Überzug für seinen Riesen-Kuschelpolster gewünscht. Farblich sollte er zu seinem kleinen Zirbenkissen passen.


Der Überzug ist 75 x 55 cm groß und die Stoffe hatte ich alle zu Hause.

Da ich auch - immer noch - Zirbenspäne zu Hause hatte, habe ich noch 2 kleine Zirbenkissen genäht. Jetzt ist nur noch ein ganz kleiner Rest der Späne da, vielleicht mache ich noch 1-2 Herzen, dann ist alles weg.

 
Außen den Narzissen habe ich alle Fotos bei uns im Garten gemacht. Ihr könnt ein paar meiner "Schätze" sehen. Ich liebe alte Emaile-Gießkannen, Töpfe, Wagenräder, Fassdauben, Hufeisen... sammle alles, was mir so in die Hände fällt.
 
 
 
Nur noch 24g Wolle zu verstricken, dann ist auch mein Tuch endlich fertig.
 
 
Bis bald, liebe Grüße
Karen

Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    24 g? Das ist ja fast nichts. Da dürfen wir uns wohl schon bald auf deinen nächsten Post freuen...
    Gestrickte Tücher finde ich (neben Armstulpen ;o) immer besonders interessant!
    Die Kissenproduktion läuft ja bei dir auf vollen Touren und ich bin etwas neidisch, weil ich seit geraumer Zeit überhaupt nichts Produktives mehr schaffe.
    Unglaublich, dass nächste Woche bereits Ostern ist. Was gebe ich bloß "dem Hasen" mit, für meine Lieben?
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da isser, am Himmel. Rund und schön und gut zu sehen leuchtet er mir den Weg zur Chorprobe und läßt mich an dich denken... ;o)

      Löschen
  2. Liebe Karen,
    herrliche Bilder zeigst du uns heute wieder. Die Farben des Kissens sind so wunderbar lebhaft, gefällt mir gut. Das mit der Zirbenfüllung fasziniert mich ja nach wie vor habe es schon einigen Leuten in meinem Umfeld erzählt weil ich deinen Bericht dazu so spannend fand. Emaille mag ich auch gerne besonders Gießkannen, die haben so was uriges.
    Auf dein Tuch bin ich schon gespannt
    Grüß dich ganz herzlich
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,
    wundeschön sind die Kissenhüllen,Dein Papa wird sich sehr freuen!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. ...ganz tolle Näharbeiten, liebe Karen!
    Und auch ich freue mich auf dein fertiges Tuch.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    wunderschöne Kissen, sowohl groß und klein. Gärten, die mit schönen Dingen dekoriert werden, finde ich auch sehr schön. Das macht es gleich heimeliger und gemütlicher. Ich bin gespannt auf dein Tuch!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen