Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch bei mir und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Samstag, 26. August 2017

Ein roter Cowl und ein paar Leuchttürme

Hallo Ihr Lieben !

Hier bin ich schon wieder. In Husum gibt es ein wunderschönes Wollgeschäft. Ehrensache, dass ich diesem einen Besuch abstatten musste. Neben Sockenwolle habe ich auch 2 Knäul 100% Cotton Style von Lana Grossa gekauft. Diese habe ich in den letzten Tagen zu einem einfachen Cowl verstrickt. Mit 7er-Nadeln ging das echt flott. Das unregelmäßige Maschenbild gefällt mir sehr gut.

Das Buch "Todeshaus am Deich" von Hannes Nygaard lese ich gerade
Meine große Liebe sind ja, neben meinen beiden Männern, Leuchttürme. Leuchttürme im Allgemeinen, aber der Westerhever Leuchtturm im Speziellen. 

Westerhever Leuchtturm
Markant am Westerhever Leuchtturm sind die beiden baugleichen Häuser, von denen er begleitet wird. Warum ich diesen Leuchtturm so liebe weiß ich selbst nicht. Vielleicht war ich im vorigen Leben ein Deichschaf... wenn nicht, wäre das eine Option für´s nächste Leben ;-)

Leuchtturm in Büsum
Auch Büsum hat einen schönen Leuchtturm, allerdings ist der nicht so hoch und steht nicht so schön frei. 
Der letzte Leuchtturm, den ich Euch zeigen möchte, hat eine ganz andere Bauweise aber doch auch seinen eigenen Reiz: Der Leuchtturm in St.Peter-Böhl.

Böhler Leuchtturm
Die Schafe grasen allerdings nicht neben dem Leuchtturm... da habe ich ein bisschen gemischt ;-).

Im nächsten Post möchte ich Euch ein paar Strandbilder zeigen. Dazu müssen allerdings erst die angefangenen passenden Socken fertig werden. Inzwischen wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende,

bis bald, liebe Grüße
Karen

Kommentare:

  1. Hallo Karen,
    oh, ich liebe diesen Leuchtturm auch. Als die Tochter vor langer Zeit erwähnte, dass sie ein FSJ machen möchte lag ich ihr immer in den Ohren, dass sie das doch in St. Peter Ording machen könnte. Da dürfte sie sogar in einem Teil vom Leuchtturm wohnen. Aber sie wollte nicht, schade, ich hatte doch damit einen guten Grund gehabt nicht nur einmal im Jahr ans Meer zu fahren, oder?
    Wolleläden anderswo finde ich auch immer ganz toll, man findet doch immer wieder Wolle die man vorher noch nie gesehen hat. Bzw. gefallen mir im Urlaub auf einmal ganz andere Farben! Dein Loop ist toll und Du warst ja mächtig fleißig!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Nordsee schön. Ich beneide euch. Hier hat es schon wieder 35°C. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,

    ein wunderschöner Loop ist da entstanden bald kann man ihn dann auch schon wieder tragen ohjeohje!! Ich liebe Wolleläden auch sehr und überall wo ich hinkomme und einen finde muss ich auch hineingehen und komme meist mit Wolle wieder heraus, so muss das sein, einfach für die Seele♥. Wunderschöne Collagen hast Du da zusammengestellt. Leuchttürme finde ich auch spannend.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. liebe Karen,
    schön was Du wieder gestrickt hast - eine tolle Farbe!
    Leuchttürme sind immer wunderschön - tolle Fotos hast Du gemacht!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karen,
    wunderschöne Ferienbilder. Es ist wirklich ein Reise wert. Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karen, das sind wirklich wunderschöne Bilder von Leuchttürmen, die Du uns zeigst. Ich finde sie auch so faszinierend und freu mich deshalb heute ganz besonders über Deinen Post.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Leuchttürme mag ich auch sehr liebe Karen;) sehr schöne Bilder und auch dein Loop ist klasse geworden!! Ich wünsche Dir eine leichte Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karen,
    wunderschöne Bilder von den Leuchttürmen! Dein Cowl gefällt mir auch gut. Ich finde ganz schlichte Sachen haben ihren ganz eigenen Charme! Und durch die Unregelmäßigkeit des Garnes muss man schon genau hin schauen, um zu sehen, dass es KEIN Muster ist.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karen,
    ich grinse immer noch - ein Deichschaf:) Als ich das eben gelesen habe musste ich echt lachen. Danke für diese Aufheiterung:) Leuchttürme haben irgendwas, finde ich auch immer toll. Und dein Loop ist Klasse!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. ..wieder so ein besonderes Stück, und ja ich mag die Farbe total!
    Liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Karen, da war ich in diesem Sommer auch :)! Auf dem Rückweg von Norwegen haben wir in Husum Station gemacht ... leider Regen, aber ich mag ja auch diese "gebügelte Landschaft" sehr. Na, dann bin ich schon gespannt auf deine Kasterl-Fotos :)! Schöne Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. liebe Karen,
    dein roter Cowl ist sehr schön geworden und Leuchttürme liebe ich auch. Da hast du wunderschöne eingefangen auf deinen Fotos!
    Spannendes Lesen bei deinem Buch und viel Spass beim Sockenstricken!
    Lieben Gruss aus Cuxhaven
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. "Vielleicht war ich im vorigen Leben ein Deichschaf..." haha, liebe Karen, ich sag auch immer, ich war in einem früheren Leben wahrscheinlich entweder ein Schafhirte oder ein Schaf, denn immer wenn ich Schafe sehe, macht mich das glücklich :-) Leuchttürme finde ich übrigens auch toll. Ich hab sogar mal davon geträumt, in einem zu übernachten, aber das erschien mir dann damals, als wir in Norddeutschland nachgefragt haben, doch ein bisserl teuer. Deine Wolle und das Ergebnis sieht super aus, mir gefällt das Unregelmäßige auch gut und die Farbe "fetzt"!
    Herzliche Dienstags-Grüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/09/oldtimer-surfer-hollerernte-und-noch.html

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karen,
    den Cowl hast du ja wohl in Rekordzeit genadelt. Ich bin ein wenig über den Farbton erstaunt. Das ist "richtiges" Rot und nicht Beerenfarben, oder? Wollkäufe an Sehnsuchtsorten machen besonders glücklich - beim Kauf, beim Stricken und jedes Mal, wenn man das Strickstück trägt.
    Leuchttürme mag ich auch. Morgen werden wir einen erklimmen ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein Kommentar hinterlassen möchtest ! Ich freue mich über jedes nette Wort !
Ich muss Dich jedoch darauf hinweisen, dass Du Dich mit Absenden Deines Kommentares damit einverstanden erklärst, dass die von Dir angegebenen Daten sowie Deine IP Adresse von Google gespeichert werden und dass Du sowohl meine als auch die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und damit einverstanden bist.