Herzlich willkommen !

Ich freue mich über Deinen Besuch bei mir und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern !

Freitag, 30. August 2019

Strandgutsocken

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es die letzten Nordsee-Fotos für Euch. So schwer es mir auch fällt, es wird Zeit auch gedanklich wieder heim zu kommen. Aber heute noch mal: Nordsee


Für die ältere Tochter meiner Freundin, die nicht mit war in St.Peter Ording, habe ich während des Urlaubs diese Socken gestrickt. Als mir Susanne dann 2 Flaschen "Strandgut"-Schorle geschenkt hat, war klar: das werden Strandgutsocken. Die Wolle ist aus dem Opal-Abo und war wie immer kurzweilig zu verstricken.


Die Fotos habe ich während meiner Abschiedsrunde gemacht, die ich ganz alleine gegangen bin, und die mir sehr gut getan hat. Mich fasziniert immer das verschiedenste Strandgut, das man so finden kann. Leider hab ich nie wirklich Glück mit Schwemmholz, wahrscheinlich bin ich dafür einfach jedes Mal zu spät dran.


Das war´s für heute. Ich hab noch keine Ahnung, was ich Euch als nächstes zeigen werde, aber vermutlich wird es spätsommerlich-herbstlich.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,

bis bald, liebe Grüße
Karen

PS: Enthält wieder einmal Werbung, unbezahlt und gerne.

Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    deine Strandgutsocken, die Strandgutschorle und deine Sandbilder hätten auch sehr gut zu Monis Strandpicknick-Sommerfest gepasst ;-))) Sehr schön! Ich habe übrigens mal einen Bilderzyklus mit dem Titel Strandgut ausgestellt, ist aber Jahrzehnte her :-))
    Herzliche Rostrosengrüße und ein angenehmes Wochenende,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/08/intensive-augusttage-kleiduberhose-und.html

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karen,
    in SPO ist es wirklich toll und es gefiel uns damals auch gleich!
    Die Strandgut-Socken sind ja auch toll!
    Hab übrigens ganz lieben Dank für deine netten Worte bei mir!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,
    und ich war mir sicher, dass du diese Socken mit der Heide fotofrafieren würdest... zumindest farblich hätte das ja auch sehr gut gepasst.
    Deine Bilder mag ich sehr und verstehe nur zu gut, wie schwer es dir fällt, das Nordseefeeling zurück zu lassen und statt Urlaub Alltag zu celebrieren.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Schicke Socken sind das wieder, uns so schön in Scene gesetzt.
    Schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karen
    Du hast wieder sehr schöne Socken gestrickt da wird sich die Tochter sehr gefreut haben. Irgendwann hat einem der Alltag wieder, trotzdem schön wenn man noch zurückdenken kann auf erholsame Tage. Danke für die schönen Strandbilder.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karen,
    so eine Abschiedsrunde ist immer toll, ich genieße und sauge da auch nochmal die ganze Meeresluft ein, schließlich muss sie ein ganzes Jahr anhalten. (Pssst, nicht mehr lange, dann geht es ans Meer!)
    Die Strümpfe sind toll mit den Ringeln und werden bestimmt gerne getragen.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen, Abschied ist immer so besonders und oft sehr wehmütig. Dein alleiniger Gang war sicher gemütvoll ... dafür sind deine Strandgut-Socken sehr schön geworden. Und auch sonst erzählen deine Bilder eine schöne Geschichte.
    Ja, ich bin gespannt, was du als nächsten uns zeigen wirst ...
    (DANKE auch dir ganz herzlich für deine weisen Worte zu meinem letzten Post - wie wahr und wie richtig!)
    Liebste Grüße von Gisa. ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe KAren,
    die Strandgutsocken und die Bilder von der Abschlußrunde sind wunderschön!
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karen,
    wunderschöne Fotos hast du uns mitgebracht, die Abschlussrunde muss sein, nicht wahr? Tolle Socken, toller Post!
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Die Nordsee ist toll, da waren wir auch schon oft. Waren diesen Sommer das erste mal in Rodeneck, da hat es uns auch gut gefallen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein Kommentar hinterlassen möchtest ! Ich freue mich über jedes nette Wort !
Ich muss Dich jedoch darauf hinweisen, dass Du Dich mit Absenden Deines Kommentares damit einverstanden erklärst, dass die von Dir angegebenen Daten sowie Deine IP Adresse von Google gespeichert werden und dass Du sowohl meine als auch die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und damit einverstanden bist.